HDClone Professional portable Datenrettung

HDClone Professional Portable – Datenrettung

Das ist der dritte Beitrag rund um das Tool HDClone Professional Portable. Diesmal geht es um die neue Funktion „Datenrettung“. Dies ist eine neue Funktion bei HDClone und erst in der Edition Professional Portable ab Version X.3 zu haben. Ein sehr durchdachtes Tool mit einem sehr nützlichen Feature auf das ich hier näher eingehen möchte. Der Ansatz ist sehr innovativ und bringt einen großen Mehrwert für mich als Techniker.

Datenrettung mit HDClone Professional Edition Portable ab Version X.3

Bei Datenrettung von sehr alten Festplatten arbeite ich nach Möglichkeit nicht mit dem fragillen Datenträger, sondern immer mit einer Kopie. Diese Kopie ist entweder auf einem anderen guten Datenträger oder auf einem Image.

HDClone professional portable Menue Rettung - Datenrettung

Das Problem bei alten Datenträgern ist es diese Kopie anzufertigen

Es ist schwer eine brauchbare Kopie zu erstellen, wenn der Datenträger alle paar Umdrehungen „aussteigt“, hörbare Aussetzer hat und oder massenhaft CRC Fehler produziert. Beim normalen Klonen kommt es unweigerlich zu einem Abbruch.

Hier hilft HDClone ab der Version X3 bei der Professional Edition mit den speziellen Rettungs-Tools. Beim Starten eines Rettungsvorgangs entweder als Image oder auf einen anderen Datenträger wird bei einem Abbruch der Vorgang NICHT ABGEBROCHEN, sondern nur angehalten. Der Vorgang kann dann beliebig weiter von der defekten Stelle gestartet werden, ohne jedes Mal von vorne zu starten.

Dieser sehr innovative Ansatz erleichtert einem die schwierige Datenrettung ungemein. Jedes Mal wenn ein betagter Datenträger benutzt wird, kann es zu weiteren Beschädigungen der Daten darauf kommen. Es ist natürlich kein Ersatz zum Auseinandernehmen und professionellen Datenauslesen von den jew. Teilen. Hilft aber in den Situationen, in denen die Festplatte anläuft und noch halbwegs lesbar ist (Aussetzer nach Zeit).

Weitere Beiträge zur HDClone Professional portable

Links zu weiteren Informationen direkt beim Hersteller

Langzeittests und Erfahrungsberichte

Letzte Beiträge

  • FTP Verbindung mit PowerShell aufbauen
    FTP Verbindung mit PowerShell aufbauen. Schnell und sicher ohne zusätzliche Tools.
  • Beheben von Aktivierungsfehlern bei Windows Evaluation Edition
    Beheben von Aktivierungsfehlern bei Windows Evaluation. Solltet Ihr eine Windows Server 2019 Standard oder Datacenter Edition installiert haben als Evaluierungsversion. Kommt bei einem Produkt-Key Wechsel ein Fehler meistens 0xc004f050. Auch wenn der Produkt-Key identisch ist mit der installierten Version.
  • NFS Speicher als Repository bei Cisco Prime
    Heute einen NFS Speicher als Backup Repository bei Cisco Prime einbinden in neun Schritten. Es gibt viele Beschreibungen, doch leider ist die bei Cisco nicht ganz logisch – deshalb hier eine „Schritt für Schritt“ Anleitung wie man das tut.
  • HP Z420 flüsterleise: Teil 4 Netzteillüfter
    HP Z420 flüsterleise: Teil 4 Netzteillüfter. Die hier beschriebene Lösung ist eine Machbarkeitsstudie und somit nicht optimal für den normalen Einsatz. Ein HP Z420 kann viel mehr, wenn man das Original 650W Netzteil gegen einen modernes mi z.B. 800W ersetzt. Trotz der notwendigen Anpassungen an der Rückseite des PCs ist diese Option vorzuziehen.
  • HP Z420 flüsterleise: Teil 3 CPU-Lüfter
    HP Z420 flüsterleise: Teil 3 CPU-Lüfter. Dabei tausche ich de Lüfter des Z420 gegen hochwertigere Lüfter der Marke Noctua.

Ähnlich...

Popular Posts